Verein der ehemaligen Schüler, Freunde und Förderer des Robert-Koch-Gymnasiums e.V.

Der Förderverein des Robert-Koch-Gymnasiums Deggendorf  unterstützt mit den Mitgliedsbeiträgen und Spenden Projekte, die seitens der Schule und des Elternbeirats nicht oder nur zum Teil gefördert werden können:

  • Verbesserung der Ausstattung der Schule mit Lehr- und Lern­mitteln, Einrichtungsgegenständen, Instrumenten …
  • Förderung und Unterstützung von Teilnahmen an Wettbewerben, Studienreisen, kulturellen und sportlichen Veranstaltungen, P-Seminaren, Schüleraustausch …
  • Pflege des Gemeinschaftslebens, Materialien für die Ganztagsbetreuung

Ein anderer Schwerpunkt des Fördervereins ist der zweijährig stattfindende Berufsinformationsabend.

Hierbei werden, nach einer Umfrage in den Jahrgangsstufen 9 bis 11  Vertreter aus über zwanzig verschiedenen Berufen eingeladen. Die Interessierten können sich in persönlichen Gesprächen über die Ausbildung und das Berufsleben ihrer gewünschten Fachrichtung informieren.

Der Jahresbeitrag für den Förderverein liegt derzeit bei 24 Euro pro Jahr.

Ehemalige Schülerinnen und Schüler des Robert-Koch-Gymnasiums Deggendorf sind von der Beitragszahlung bis zum Ende ihrer Berufsausbildung befreit.

Höhere Beiträge oder Spenden werden jederzeit gerne genommen.

Durch Ihre Mitgliedschaft

  • können Sie jederzeit an den monatlichen Stammtischen teilnehmen und sich dort mit anderen Ehemaligen und Mitgliedern der aktuellen Schulleitung unterhalten. (Jeder zweite Donnerstag im Monat außerhalb der Ferien.)
  • werden Sie über den Förderverein selbstverständlich auch frühzeitig über Veranstaltungen der Schule informiert: Konzerte,  SMV-Fest, Theater oder außertourliche Veranstaltungen.
  •  erhalten Sie automatisch am Ende des Schuljahres kostenfrei den aktuellen Jahresbericht.

Einmal im Jahr machen wir zudem einen gemeinsamen Ausflug mit Besichtigung und /oder Wanderung.

Kontakt/Beitrittsformulare erhalten Sie über das Sekretariat der Schule.

Wir würden uns sehr über jedes neue Mitglied freuen.        

Nachruf

Der Verein der ehemaligen Schüler, Freunde und Förderer des

Robert-Koch-Gymnasiums Deggendorf e.V.

trauert um sein langjähriges Mitglied

Rosemarie Wagner

Rosi war über viele Jahre hinweg ein sehr engagiertes Mitglied des Vereins,

einen Großteil davon in der Vorstandschaft.

Mit großem Engagement unterstützte sie den Verein und vertrat mit Leib und Seele die Interessen der Schulfamilie.

Ihr Wissen um die Schule und Werdegänge der Absolventen war unerschöpflich.

Mit großer Wertschätzung und voller Dankbarkeit werden wir ihr Andenken bewahren.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt ihrer Familie und ihren Angehörigen.

 

Andreas Deiml  1. Vorstand   im Namen der gesamten Vorstandschaft