ROKO. Mehr als Schule
Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf, Konrad-Adenauer-Str. 6, 94469 Deggendorf, Tel.: 0991 - 991397 - 0, email: Sekretariat@rokodeg.de

Wo zusammenkommt, was zusammengehört

Schulfamilie des Robert-Koch-Gymnasiums feiert ihr Schulfest

Wäre nicht gerade Hochsommer, sondern Silvesterabend, müsste es vermutlich „the same procedure as every year“ heißen, wenn sich die Schulen landauf landab, wie jedes Jahr, auf ihre traditionellen Schul- und Sommerfeste vorbereiten. Zwar ist Miss Sophie auch in Deggendorf keine gänzlich Unbekannte, doch am Robert-Koch-Gymnasium wird sie in der Praxis meist nur mäßig rezipiert: So hatte man sich heuer erstmals dazu entschieden, gleich unter der Woche zu feiern und neben den bewährten Formaten auf ein paar Neuerungen zu setzen, wie etwa einen DJ und eine Disco in Eigenbetrieb, wo die in Wurst- und Flüssigform zu sich genommenen Kalorien auch gleich wieder hinweggetanzt werden konnten. Im Zentrum stand aber auch in diesem Jahr wieder ganz einfach die Begegnung der Mitglieder der noch aktiven ebenso wie der „alten“ Schulfamilie. „Is des der Deine?“ – „Studierst Du immer noch in Passau?“ oder „Mensch, des wenn ich damals g’wusst hätt‘!“, das sind die Sätze, die das Schul- und Sommerfest letztlich zu dem Termin machen, den hier alle so schätzen. Und dass dies auch an einem Donnerstag funktioniert, davon zeugte der wiederum reichliche Zulauf auch und insbesondere von Ehemaligen und Junggebliebenen der letzten oder auch weiter zurückliegenden Jahrgänge. Und solange das so bleibt, soll man doch ruhig auch ein wenig an Miss Sophie denken dürfen …

Verfasser: Ernst Schütz,