Herzlich willkommen am RoKo
Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf, Konrad-Adenauer-Str. 6, 94469 Deggendorf, Tel.: 0991 - 991397 - 0, email: Sekretariat@rokodeg.de

Sieger im Bezirksfinale Tennis Mädchen III

  Die Mädchen III der Jahrgänge 2004 – 2007 bestritten am Donnerstag, den 6.6., spannende und harte Wettkämpfe auf der Tennisanlage des TC Rot-Weiß in Straubing. Ging es doch bei diesem Wettkampf um den Titel des Niederbayerischen Meisters! Für das Robert-Koch-Gymnasium spielten Gratzl Laura 6d, Machl Anna-Lena 8a, Praska Luca 8b, Brandl Hannah 8c und Kandler Eva 9b. Mit dem Anton-Bruckner- Gymnasium Straubing als Ausrichter des Turniers, dem Karl-von-Closen Gymnasium Eggenfelden und dem Gabelsberger-Gymnasium Mainburg hatten die Spielerinnen des Robert-Koch-Gymnasiums starke Gegnerinnen. Beim Losentscheid trafen die Tennismädchen in der ersten Runde auf das Gymnasium Mainburg, die sie jedoch überlegen mit 6:0 besiegten. Die beiden Doppel bestritten hier Kandler Eva und Gratzl Laura, sowie Brandl Hannah und Machl Anna-Lena. In der entscheidenden Begegnung gegen den Sieger der zweiten Gruppe, das Gymnasium Straubing, zeigten die Mädchen dann, was sie konnten. Obwohl nach den Einzeln beim Spielstand von 2:2 noch alles offen war, bewiesen die Spielerinnen des Robert-Koch-Gymnasiums, dass sie den Titel des Niederbayerischen Meisters ehrlich verdienten. Mit Nervenstärke und sehr gut platzierten Bällen holten Brandl Hannah und Praska Luca mit 6:3 und 7:6 den Sieg in ihrem Doppel und auch Kandler Eva und Machl Anna-Lena überzeugten mit einem 6:4 und 6:3. Der Sieger dieser Begegnung ist Ausrichter für das südbayerische Qualifikationsturnier in dieser Wettkampfklasse, so dass in der nächsten Runde ein Heimspiel auf die Deggendorfer Spielerinnen wartet. Gegner sind dann die Sieger aus Oberbayern.
 
 
 
Verfasser: Häring Hildegard,